Skip to content

Utrogestan 100 Mg Nebenwirkungen

⌚️ Hast du nur 60 Sekunden?
Wir wissen, dass Zeit kostbar ist und nicht jeder gerne lange Artikel liest, daher empfehlen wir Ihnen, sich das folgende Video anzusehen, aber lesen Sie trotzdem unseren Artikel, wenn Sie tiefergehende Informationen wünschen!

Häufig Gestellte Fragen

1Was Sind Nebenwirkungen Von Utrogest?

Es kann zu Überdosierungserscheinungen, wie zu Bauchschmerzen, Übelkeit und Erbrechen kommen.

2Für Was Nimmt Man Utrogestan?

Utrogestan wird auf ärztliche Verordnung als Ergänzung zu einer Behandlung mit Östrogen, einer anderen Art von weiblichem Geschlechtshormon, sowie bei bestimmten Fällen eines Progesteronmangels angewendet. Je nach Behandlung werden die Utrogestan-Kapseln über den Mund (oral) oder die Scheide (vaginal) verabreicht.

3Wann Nimmt Man Utrogestan?

Einzeldosis: 2 Kapseln. Gesamtdosis: 1-mal täglich. Zeitpunkt: abends vor dem Schlafengehen.

4Wie Viel Utrogest Wechseljahre?

Allgemeine Dosierungsempfehlung-Menopause-Tagesdosis 200 mg: Erwachsene.

5Warum Nimmt Man Utrogest?

Utrogest Luteal ist zur Unterstützung der Lutealphase im Rahmen einer assistierten Reproduktionstherapie (ART) indiziert. Die Weichkapsel zur vaginalen Anwendung enthält 200 mg Progesteron. Die Anwendung soll nur während der ersten drei Monate der Schwangerschaft und nur vaginal erfolgen.

6Was Hilft Utrogest?

Die Weichkapseln werden zur Behandlung von Zyklusstörungen an zehn bis zwölf Tagen pro Zyklus angewendet. Die Dosis beträgt 200 bis 300 mg täglich und kann üblicherweise an den Tagen 17 bis 26 eingenommen werden.

7Was Ist Utrogestan Wirkung?

Utrogestan enthält den Wirkstoff Progesteron, ein weibliches Geschlechtshormon der Gruppe der Gestagene. Progesteron wird von den Eierstöcken ausgeschieden. Es spielt eine wichtige Rolle bei der Regulierung des weiblichen Menstruations-Zyklus sowie des normalen Schwangerschaftsverlaufs.