Skip to content

P Nebenwirkungen Levitra 10

⌚️ Hast du nur 60 Sekunden?
Wir wissen, dass Zeit kostbar ist und nicht jeder gerne lange Artikel liest, daher empfehlen wir Ihnen, sich das folgende Video anzusehen, aber lesen Sie trotzdem unseren Artikel, wenn Sie tiefergehende Informationen wünschen!

Häufig Gestellte Fragen

1Welche Nebenwirkung Hat Levitra?

Welche Nebenwirkungen hat Levitra? Sehr häufige Levitra-Nebenwirkungen sind Kopfschmerzen und eine Rötung des Gesichts. Häufig kommt es zu Störungen des Magen-Darm-Trakts mit Übelkeit und Schwindel. Auch eine laufende oder verstopfte Nase ist möglich.

2Wann Darf Levitra Nicht Eingenommen Werden?

Levitra darf nicht eingenommen werden,

– wenn Sie allergisch gegen Vardenafil oder einen der in Abschnitt 6. genannten sonstigen Bestandteile dieses Arzneimittels sind. Eine allergische Reaktion kann sich als Hautausschlag, Jucken, Gesichts- oder Lippenschwellung und Kurzatmigkeit bemerkbar machen.

LESEN:  Wie Investiert Man In Dax

3Wie Lange Wirkt Levitra 10 Mg?

Der Hersteller vom Potenzmittel Levitra gibt eine Wirkungsdauer von 4-6 Stunden an.

4Wie Oft Kann Man Levitra Einnehmen?

Die empfohlene Maximaldosis beträgt 20 mg. Die Einnahme darf nicht häufiger als einmal täglich erfolgen. Levitra kann mit oder ohne Nahrung eingenommen werden. Der Wirkungseintritt kann bei gleichzeitiger Einnahme einer fettreichen Mahlzeit verzögert sein (siehe Abschnitt 5.2).

5Wann Wirkt Levitra Am Besten?

Vardenafil: Einnahme und Wirkdauer

Vardenafil wird in Tablettenform eingenommen und erreicht nach etwa zwei Stunden seine maximale Konzentration im Blut. Die Wirkung von Vardenafil setzt innerhalb eines Zeitraums von 30 Minuten bis maximal einer Stunde nach der Einnahme ein und hält für vier bis fünf Stunden an.

6Wann Soll Ich Levitra Einnehmen?

Damit Levitra wirken kann, ist eine sexuelle Stimulation erforderlich. Anwendung bei erwachsenen Männern Die empfohlene Dosis beträgt 10 mg, sie ist bei Bedarf ungefähr 25 bis 60 Minuten vor dem Geschlechtsverkehr einzunehmen.

7Ist Vardenafil Gefährlich?

Vardenafil ist ein allgemein gut verträglicher Wirkstoff. Mögliche Nebenwirkungen sind zum Beispiel Kopfschmerzen, Rötung im Gesicht (“Flush”), verstopfte Nase, Schwindel sowie Verdauungsstörungen im Oberbauch (Dyspepsie). Bei manchen Patienten kommt es auch zu Störungen des Farbsehens.